15 Reaktionen auf meinen Beruf als Schauspielerin

IMG_0159-2

Wie Menschen reagieren wenn sie hören, dass ich Schauspielerin bin und meine Antworten.

1.“Aw, cool! Schauspielerin! Was macht man da eigentlich?”

Wenn du nicht weißt was ich da eigentlich mache…warum findest du es dann cool???

2.“Hast du schon einmal einen Star getroffen?”

Na gut, man läuft schon mal jemandem über den Weg oder trifft sich über die Arbeit aber ich habe keine Lust auf Namedropping!

3.“GZSZ?”

Bisher noch nicht, aber wenn dann bringe ich dir ein Autogramm von Joe Gerner mit.

4.“Ich habe ja auch schon mal in der Oberstufe “Darstellendes Spiel” gehabt”

Super! Aber ist ein bisschen so als würde ich einem Arzt sagen, dass ich in der Schule Biologie hatte…

5.“Schauspieler, die sind ja ziemlich faul!”

Ist das so? Ich kenne viele die sich den Arsch aufreißen, weit mehr als eine 40 Stunden Woche haben und auf Reichtum und Privatleben verzichten.

6.“Schauspieler vögeln viel“

Ja, was soll ich sagen…Wir sind triebgesteuerte, willenlose Wesen. Immer auf der Suche nach der nächsten schnellen Nummer.

7.“Dann kannst du mich ja einladen, so als reiche Schauspielerin“

Weißt du wie viele finanzielle Dürrephasen Schauspieler ertragen müssen? Einmal viel Geld verdienen heißt damit gut wirtschaften und nicht die Yacht in St. Tropez kaufen.

8.“Ich könnte nie so viel Text lernen…“

Endlich! Ein Hauch Anerkennung!

9.“Kannst du auf Knopfdruck weinen?“

Nein! Nein! Nein!  Und ich muss auch privat oft lachen, wenn es unangebracht ist! Ich bin Schauspielerin und kein Roboter.

10.“Bei dir müssen die Typen ja Schlange stehen!“

Genau das wirkt auf viele Männer abschreckend.

11.“Wow! Schauspielerin! Mach mal was!“

??????!!!!!!??????!!!!!!

Wie hättest du es den gern? Monolog und Lied inklusive Handstand, jonglieren und durch einen Feuerring springen???

12.“Wolltest du nie etwas Vernünftiges machen?“

Gut, ich verstehe den Gedanken wenn es ums finanzielle geht. Aber offensichtlich gehen Sicherheit und Kreativität im Berufsleben nicht sonderlich konform.

Ich finde meinen Job vernünftig…

13.“Besetzungscouch?“

Nein!

14.“In Liebesszenen-Muss man sich da richtig küssen?“

Soll ich dir zeigen wie’s geht?

15.“Dann kannst du doch bestimmt gut lügen!?“

Try me!